Mein Warenkorb:

0 Artikel 0,00 Fr.
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kundenservice | AGB


Geschäftsbedingungen (AGB) der TH-Metall GmbH, Bernstrasse 22, 4950 Huttwil. Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma TH-Metall GmbH, nachfolgend "TH-Metall GmbH" genannt, gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.
  • Allgemeines

    Wir - die Firma Th-Metall GmbH GmbH, Bernstrasse 22, 4950 Huttwil - liefern ausschliesslich zu den nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Geschäfts- und Einkaufsbedingungen des Kunden widersprechen wir. Unsere Angebote sind freibleibend.

  • Vertragspartner

    Vertragspartner des Kunden ist TH-Metall GmbH, Bernstrasse 22, 4950 Huttwil. Verkäufe aufgrund von Onlinebestellungen über das Internet oder anderen Onlinediensten wie z.b eBay bedeuten einen geschlossenen Kaufvertrag im Sinne des Schweizer Obligationenrechts.

  • Abweichende Bedingungen des Kunden

    Für den Vertrag zwischen dem Kunden und "TH-Metall GmbH" gelten ausschliesslich unsere AGB. Soweit Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise hiervon abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist. Dies gilt nur dann nicht, wenn "TH-Metall GmbH" den abweichenden AGB des Kunden ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.

  • Versand & Lieferung

    Für den Vertrag zwischen dem Wir liefern ausschliesslich an Adressen in der Schweiz und nach Liechtenstein. Wir bemühen uns, das elektronische Angebot stets aktuell zu halten, sowie die bestellten Artikel jeweils 1-3 Arbeitstage nach Zahlungseingang zu liefern (grundsätzlich haben wir alle Artikel an Lager), ohne jedoch dafür eine Haftung übernehmen zu können. Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Waren berechnen wir die uns entstandenen Kosten. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt. Die Lieferung der Ware erfolgt mit der schweizerischen Post und auf Gefahr des Kunden. Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über. Dies gilt auch, wenn TH-Metall GmbH die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. In den Briefkasten oder ins Depotfach zugestellte Sendungen obliegen der Verantwortung des Kunden. Für Diebstahl aus dem Briefkasten oder Depotfach haftet weder die Post noch TH-Metall GmbH.

    Versand innert 1-5 Arbeitstage für Lagerware, falls die Bestellte Ware nicht am Lager ist wird Ihnen die Lieferfrist bekangegeben.

  • Datenschutz

    Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine Daten von "TH-Metall GmbH" im Rahmen der Vertragsbeziehung elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Bank- und Kreditkartendaten werden von "TH-Metall GmbH" nur zur Abwicklung des Vertrages verwendet und danach gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass bei der Übertragung von Daten im Internet für alle Teilnehmer nach derzeitigem Stand der Technik nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass sich Unbefugte während des Übermittlungsvorgangs Zugriff auf die übermittelten Daten verschaffen.

  • Rückgaberecht

    Sie haben ein 7-tägiges Widerrufsrecht. Bitte senden Sie uns Ihren Widerruf innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware zu (massgeblich ist die rechtzeitige Absendung). Die Ware senden Sie uns bitte innerhalb von 7 Tagen nach dem Widerruf zurück. Wir erstatten die Zahlungen sobald wir die Ware erhalten haben. Der Widerruf ist zu richten an: TH-Metall GmbH Bernstrasse 22, 4950 Huttwil, CH-Schweiz. Die Rücksendekosten tragen Sie. Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen. Bitte beachten Sie, dass wir für folgende Produkte kein Widerrufsrecht gewähren: Versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Geraten wir mit der Lieferung in Verzug und hat uns der Kunde erfolglos eine angemessene Frist gesetzt, kann er vom Vertrag zurücktreten. Schadenersatzansprüche des Kunden wegen Pflichtverletzung sind ausgeschlossen, es sei denn, wir oder unsere Erfüllungsgehilfen haben grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt.

  • Preise & Zahlungen

    Sämtliche Preise verstehen sich in CHF inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Skonto wird nicht gewährt. Alle Zahlungen erfolgen per Vorauskasse per Banküberweisung, Einzahlungsschein oder per Nachnahme. Nach Wahl kann der Rechnungsbetrag entweder direkt an unsere Bankverbindung einbezahlt werden, oder es kann zur Zahlung ein Einzahlungsschein angefordert werden. Hinweise dazu finden sich beim Abschliessen der Bestellung. Oder bei Anfragen per E-Mail in unserer Mailantwort. Die Produkte können nach Voranmeldung auch bei uns abgeholt und bar bezahlt werden. Massgeblich ist die angegebene Zahlungsweise auf dem Angebot oder der Auftragsbestätigung. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 2% zu berechnen.

  • Haftungsregelung

    Wir haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind und für Vermögensschäden des Kunden. Im Übrigen haften wir nur, wenn wir, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben, sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schaden. Die vorstehende Haftungsfreizeichnung gilt nicht für Personenschäden, bei Arglist, sofern wir eine schriftliche Garantie übernommen haben, sowie im Falle einer zwingenden gesetzlichen Haftung. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist die Schadensersatzhaftung ausgeschlossen. Insbesondere haftet TH-Metall GmbH nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch oder natürlichen Verschleiss zurückzuführen sind oder für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mängelfolgeschäden).

  • Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von "TH-Metall GmbH". Der Kunde darf die Vorbehaltsware nur im gewöhnlichen Geschäftsverkehr zu normalen Geschäftsbedingungen veräussern, so dass die Forderungen aus der Weiterveräusserung auf uns übergehen. Der Kunde tritt hiermit diese Forderungen bereits jetzt an uns ab. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist TH-Metall GmbH berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

  • Handlungsfähigkeit

    Mit dem Akzeptieren dieser AGB bestätigen Sie, dass Sie handlungsfähig sind und die Bestellung vornehmen dürfen.

  • Gewährleistung

    "TH-Metall GmbH" gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 7 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiss oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. "TH-Metall GmbH" hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Die Portokosten für Sendung und Rücksendung trägt in jedem Fall der Kunde. Bei Rücksendungen, die nicht diesen Bedingungen entsprechen werden alle entstehenden Kosten dem Kunden verrechnet.

  • Schlussbestimmung

    Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht. Erfüllungsort für beide Vertragsteile ist Huttwil. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens, ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag Huttwil. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Schweiz hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages und dieser Lieferungs- und Zahlungsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für einen Verzicht auf das Schriftformerfordernis selbst. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksamen Bestimmungen sind in diesem Fall durch wirksame Bestimmungen zu ersetzen, die dem verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommen.